Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Sehenswürdigkeiten: Seen, Quellen und Brunnen im Odenwald

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Wasser übt seit jeher eine ganz besondere Faszination auf den Menschen aus, denn Wasser symbolisiert Lebenskraft, gleichzeitig aber auch Zerstörung, wenn das Wasser über seine Ufer tritt. Im Odenwald gibt es vergleichsweise wenige Seen, dafür ist das Mittelgebirge jedoch reich an Quellen und Brunnen, die im Wald und in den kleinen Orten meditativ vor sich hin plätschern.

  Karte Odenwald "Seen - Quellen und Brunnen" vergrößern

Qualität aus unserem Online-Shop!
Was soll man schenken? Diese Frage stellt sich mehrmals im Jahr. Wir haben für Sie eine Liste mit Geschenkideen zusammengestellt, mit denen Sie Wanderern bestimmt eine Freude bereiten. Hier finden Sie ausgefallene Geschenke für Naturfreunde ...
Sehenswerte Seen, Quellen und Brunnen im Odenwald
Hüttenthal: See/Quelle in der Region Beerfelden

Der südöstlich von Hüttenthal gelegene Marbach Stausee wurde zwischen 1978 bis 1982 angelegt. ...

See/Quelle in der Region Wald-Michelbach

Der Ursprung der Weschnitzquelle ist nicht eindeutig belegt. ...

See/Quelle in der Region Wald-Michelbach

Der Kalte Brunnen an der Landstraße zwischen Hammelbach und Litzelbach ist der einzige natürlich Springbrunnen im Odenwald. ...

See/Quelle in der Region Weinheim

Die Steinach fließt auf 22 Kilometern Länge vom hessischen Überwald ins Neckartal und mündet bei Neckarsteinach in den Neckar. ...

Empfehlungen | Datenschutz | Impressum