Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

GPS Wanderungen: Odenwald Wandertouren in der Region Fürth/Weschnitztal

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Die 59 Kilometer lange Weschnitz (nach dem keltischen Flussgott Visucius benannt) entspringt bei Hammelbach im Odenwald und mündet bei Biblis in den Rhein. Auf ihrem Weg durch den Odenwald hat sie ein Tal ausgewaschen, in dem die Ortschaften Fürth, Rimbach, Mörlenbach und Birkenau liegen. Das Weschnitztals mit dem Zentrum Fürth schmiegt sich zwischen die Höhenzüge des vorderen Odenwalds im Westen und der Tromm im Osten. Nördlich von Fürth überragt die weithin sichtbare Burgruine Lindenfels das Weschnitztal. Den heilklimatische Kurort, der sich selbst bescheiden 'Perle des Odenwalds nennt', prägen neben der Burgruine noch ein Ortskern mit schmucken Fachwerkhäusern und mittelalterlichen Bauwerken. Lindenfels ist ebenfalls die Stadt der Drachen, weswegen es hier am Nibelungensteig auch ein Drachenmuseum zu besichtigen gibt. Eine weitere Sehenswürdigkeit im Weschnitztal ist der Bergierpark in Erlenbach, mit Bergtieren von allen fünf Kontinenten, die in großzügig dimensionierten Gehegen leben. Von Mörlenbach aus führt die Solardraisine auf der historischen Strecke der Überwaldbahn hinauf nach Wald-Michelbach. Touristen fahren mit Sonnen- und Muskelkraft auf der sehenswerten Strecke durch zwei Tunnel und über mehrere Viadukte bis in Herz des Überwaldes.

  Wanderkarte vergrößern

Qualität aus unserem Online-Shop!
Was soll man schenken? Diese Frage stellt sich mehrmals im Jahr. Wir haben für Sie eine Liste mit Geschenkideen zusammengestellt, mit denen Sie Wanderern bestimmt eine Freude bereiten. Hier finden Sie ausgefallene Geschenke für Naturfreunde ...
Odenwald Wandertouren in der Region Fürth/Weschnitztal
Zur Bismarckwarte und rund um Lindenfels

Viele schöne Fern- und Aussichten bietet die Rundwanderung rund um Lindenfels. ...

Quellenweg - Qualitätswanderung um Hammelbach

Viele schöne Aussichten, eine abwechslungsreiche Wegführung und Sehenswürdigkeiten wie den Kalte Brunnen, das Brandschneiderskreuz auf der Tromm, die Weschnitzquelle sowie die Ruine der gotischen Kapelle verspricht der vom Odenwaldklub als Qualitätswanderweg konzipierte Quellenweg H10 rund um Hammelbach herum. ...

Über den Obstwiesenweg zum Steigkopf und zurück ins Weschnitztal

Eine landschaftliche abwechslungsreiche, relativ leicht zu bewältigende Rundwanderung von Albersbach über den Kreiswald zur Guldenklinger Höhe. ...

Drachen und Steinböcke - Lindenfels und der Bergtierpark in Erlenbach

Viel Sonne und nur einige kurze Abschnitte durch den Laubwald erwarten den Wanderer auf dieser abwechslungsreichen Rundwanderung von Ellenbach nach Lindenfels und Schlierbach. ...

Von Steinbach über die Tromm nach Hammelbach

Viel Wasser gibt es auf dieser abwechslungsreichen Wandertour vom Weschnitztal über die nördliche Tromm ins Tal des Hammelbachs zu sehen. ...

Wald- und Wiesenidylle im oberen Weschnitztal

Viele schöne Fernsichten und eine abwechslungsreiche Wegführung verspricht diese Wanderung rund um den Oberlauf der Weschnitz. ...

3-Tage Wettervorhersage für die Odenwald-Region Fürth
Fürth

Heute - 11.12 2017

-0°/

Vormittag

-0°
 6 km/h aus O
Leichter Regen
 0.095mm

Nachmittag


 18 km/h aus SO
Leichter Regen
 2.075mm

Abend/Nacht


 14 km/h aus SW
Leichter Regen
 0.7mm

Morgen - 12.12 2017

-0°/

Vormittag


 39 km/h aus W
Leichter Regen
 0.085000000000001mm

Nachmittag


 25 km/h aus W
Leichter Regen
 0.0050000000000008mm
 0.0050000000000008mm

Abend/Nacht

-0°
 12 km/h aus W
Klarer Himmel
 mm

Mittwoch - 13.12 2017

-0°/

Vormittag


 17 km/h aus SW
Mäßiger Schnee
 mm

Nachmittag


 15 km/h aus SW
Ein paar Wolken

Abend/Nacht

-0°
 18 km/h aus SW
Leichter Regen
 0.24mm
 0.24mm

Empfehlungen | Datenschutz | Impressum