Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Wanderhütten, Naturfreundehäuser und Ausflugslokale im Odenwald

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Wanderer, die gern auch mal ohne Rucksack unterwegs sein wollen, trotzdem aber auf der Wandertour eine einfache Mahlzeit zu sich nehmen möchten, finden im Odenwald Wanderhütten, bewirtschaftete Türme, klassische Naturfreundehäuser und Gasthäuser, die idyllisch im Grünen gelegen sind. Inmitten der Wälder und eingebunden in das Wanderwegenetz werden hier neben Getränken meist Brotzeiten, Suppen und Kuchen angeboten.

In den Wanderhütten und Naturfreundehäusern findet der Wanderer naturnahe Erholung. Die Hütten sind meist nur an den Wochenenden geöffnet, einige aber auch unter der Woche. Einige bieten eine schlichte, günstige Unterkunft für Wanderer oder Gruppen an.

  Übersichtskarte: Wanderhütten, Naturfreundehäuser und Ausflugslokale im Odenwald

Region Reichelsheim - Gebiet Lautertal

Der 34 Meter hohe Kaiserturm wurde 1906 anstelle eines Holzturmes auf der Kuppe der Neunkircher Höhe errichtet. Der Turm ist an den Wochenenden bewirtschaftet.

Region Bensheim - Gebiet Bergstraße

Die Gaststätte zum Steigkopf liegt im Wald unterhalb des Steigkopfs zwischen den Wandergebieten Juhöhe und Weschnitztal. Das Gasthaus ist über die B460 von Heppenheim in Richtung Fürth zu erreichen.

Region Weinheim - Gebiet Steinachtal

Das Naturfreundehaus Kohlhof liegt im Wald zwischen Wilhelmsfeld, Altenbach und Heiligkreuzsteinach. Das modern und behindertengerecht ausgestattete Haus bietet günstige Unterkünfte für Jugendgruppen, Familien und Wanderer.

Region Heidelberg - Gebiet Bergstraße/Neckartal

Die Höhengaststätte zum Weißen Stein auf dem gleichnamigen 548 Meter hohen Gipfel zwischen Schriesheim und Dossenheim im Westen und Wilhelmsfeld und Peterstal im Osten wird gern von Wanderern, Spaziergängern, Ausflüglern und Mountainbikern als Raststation angesteuert.

Region Bensheim - Gebiet Bergstraße

Mit 517 Metern Höhe ist der Melibokus bei Zwingenberg die höchste Erhebung entlang der hessischen Bergstraße. Vom 22 Meter hohen Aussichtsturm aus öffnet sich der Blick weit über die oberrheinische Tiefebene bis hin zum Pfälzerwald, Donnersberg, Hunsrück und Taunus. Der Kiosk im Sockel des Turms ist an den Wochenenden bewirtschaftet.

Region Wald-Michelbach - Gebiet Steinachtal/Überwald/Tromm

Die Stiefelhütte liegt am Fuß der Stiefelhöhe zwischen Siedelsbrunn und Unter-Abtsteinach im Wald inmitten der Wandergebiete der beiden Orte.

Region Weinheim - Gebiet Bergstraße/Steinachtal/Überwald/Tromm

Wilde Leute sollen einst beim Wildleutestein auf dem Eichelberg bei Oberflockenkbach gehaust haben. Heute geht es am bewirtschafteten Aussichtsturm auf seinem Gipfel an den Wochenenden etwas geselliger zu.

Region Darmstadt - Gebiet Bergstraße

Mitten im Grünen, idyllisch an den Fischteichen, die durch den Darmbach gespeist werden, liegt die Fischerhütte inmitten des Darmstädter Forsts mit seinen zahlreichen Wanderwegen, die in überwiegend ebenem Gelände die Region erschließen.

Region Weinheim - Gebiet Bergstraße

Die Schriesheimer Hütte liegt an der Quelle des Weitetal-Bachs inmitten der Wälder nordöstlich von Schriesheim, in der Nähe von Ursenbach. Die Hütte steht am Rand einer weitläufigen Wiesenfläche mit Spielplatz, der Mannwiese, durch die der Weitetal-Bach fließt.

Region - Gebiet

Der Lindenhof liegt im Wald bei Rohrbach in der Nähe von Birkenau. An schönen Tagen hat der große Biergarten im Innenhof des Lindenhofs geöffnet.

Region Bensheim - Gebiet Bergstraße

Der Kirchberg, an dessen südlicher Flanke sich Weinberge erstrecken, liegt im Osten von Bensheim. Auf seiner Kuppe wurde 1857 das Ausflugslokal Kirchberghäuschen, das heute als Kulturdenkmal klassifiziert ist, eingeweiht.

Region Bensheim - Gebiet Bergstraße

Der 19 Meter hohe Bismarckturm auf dem Hemsberg (262 Meter) im Südosten von Bensheim wurde 1902 als Denkmal für den Reichsminister und späteren Reichskanzler errichtet. Er wird an Sonn- und Feiertagen bewirtschaftet.

Region Fürth - Gebiet Weschnitztal/Überwald/Tromm

Idyllisch von Wald und Pferdekoppeln umschlossenes Gasthaus mit angeschlossenem Reiterhof. In dem historischen Fachwerkgebäude werden gut bürgerliche Küche und hausgemachte Spezialitäten serviert.

Qualität aus unserem Online-Shop!
Was soll man schenken? Diese Frage stellt sich mehrmals im Jahr. Wir haben für Sie eine Liste mit Geschenkideen zusammengestellt, mit denen Sie Wanderern bestimmt eine Freude bereiten. - Hier finden Sie ausgefallene Geschenke für Naturfreunde ...

Wanderhütten/Naturfreundehäuser

Qualität aus unserem Online-Shop!
Geräumiges Hauptfach mit 2-Wege-Reißverschluss und Einsteckfach innen ... - Für günstige 18,81€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Qualität aus unserem Online-Shop!
Classic 5 Panel Baumwollkappe gebürstet

Schlichte Baumwollkappe für Damen und Herren ...
Für günstige 3,41€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)