Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Magnetsteine im Odenwald bei der Burg Frankenstein

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Sage/Mystik in der Region Darmstadt: Magnetsteine auf dem Magnetberg nahe der Burg Frankenstein

Wer den Kompass an die Magnetsteine auf dem Magnetberg nahe der Burg Frankenstein legt, erlebt, wie die Kompassnadel vom Magnetfeld der Erde abweicht. Die Magnetfelsen südlich der Burg Frankenstein werden bereits Anfang des 19. Jahrhunderts in einem Physikbuch beschrieben.
Doch schon lang vorher gab es Gerüchte über ihre Entstehung. Einer Sage nach, sollen Hexen den Magnetsteinen besondere Kräfte verliehen haben. Diese Hexen trafen sich hier einst auf einem Hexentanzplatz zu orgiastischen Feiern.
Wissenschaftlich und damit auch weniger mystisch-romantisch verklärt hat jedoch vermutlich die Hitze eines Blitzeinschlags für den Magnetismus der Steine gesorgt. Man findet die Magnetsteine südlich der Burg Frankenstein in der Nähe des Barfußpfades. Mit einer Kompassnadel sind sie zwischen den anderen, verstreut im Wald liegenden Felsbrocken zu erkennen.
Magnetsteine: Fotos/Bilder
 
 
Ort:Eberstadt
Region:Darmstadt
GPS-Koordinaten:8.668084, 49.788129
Wanderungen:
Wetter in der Region Darmstadt

- 1.10 2020

11°/19°

Vormittag

15°
 6 km/h aus S
Bedeckt

Nachmittag

15°
 10 km/h aus SW
Leichter Regen
 0.84mm

Abend/Nacht

12°
 10 km/h aus SW
Bedeckt

 zur 3-Tage Wettervorhersage

weitere Odenwald-Sagen

Region - Das Lautertaler Felsenmeer und die Sage von den zwei Riesen
Region - Burg Rodenstein und die Sage vom Geisterheer
Region - Des Brandschneiders Kreuz auf der Tromm
Region - Der Hohenstein im Lautertal
Region - Der Siegfriedbrunnen bei Grasellenbach
Region - Der Teufelsstein am Waldskopf bei Abtsteinach
Region - Die dicke Eiche von Airlenbach und die Siegfriedsage
Region - Burg Frankenstein - Sagen und Mythen an der Bergstraße
Region - Die Starkenburg in Heppenheim und die Sage von Melampus
Region - Die Wallfahrtstätte auf dem Kreuzberg bei Hemsbach
Region - Der Kalte Herrgott bei Weinheim
Region - Bergfeste Dilsberg und die Sage von den Rosen und Bienen
Region - Der Götzenstein bei Ober-Abtsteinach
Region - Der Wildleutestein bei Oberflockenbach
Region - Lichtenklinger Hof und die Sage von der weißen Frau
Region - Der Wildweibchenstein bei Laudenau
Region - Das sagenhafte Eichbrünnchen
Region - Die Burg Schnellerts und der Rodensteiner
  zur Übersichtskarte Sagenhafte Orte im Odenwald
Empfehlungen | Werben auf Odenwald-Wandern | Datenschutz | Impressum