Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Die Spatschlucht und der Bergbau bei Schriesheim

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Naturdenkmal in der Region Weinheim: Ehemaliger Bergbau in der Spatschlucht bei Schriesheim.

Die Spatschlucht ist aufgrund ihrer kulturhistorischen- und geologischen Bedeutung seit 1937 Naturdenkmal. Hier bei Schriesheim wurde Anfang des 19. Jahrhunderts begonnen, Schwerspat (Baryt) im Übertagebau abzubauen. Der Schwerspat wurde zur Herstellung von weißer Farbe sowie zur Papierherstellung genutzt.
Auch wird erzählt, dass in Krisenzeiten das Brotmehl mit dem weißen Pulver gestreckt worden sei. Andernorts wurde dazu gern auch Gips genommen. 1939 wurde der Schwerspatabbau an dieser Stelle endgültig aufgegben, nachdem sämtliche Schwerspat-Vorkommen ausgebeutet waren. Noch heute zeugen Erdeinbrüche (Pingen) und Schürfgräben wie die Spatschlucht vom Abbau des Baryts im vorderen Odenwald.
Spatschlucht: Fotos/Bilder
 
 
Ort:Schriesheim
Region:Weinheim
GPS-Koordinaten:8.698938, 49.482871
Wanderungen:
Wetter in der Region Weinheim

- 1.10 2020

11°/19°

Vormittag

16°
 6 km/h aus S
Bedeckt

Nachmittag

15°
 8 km/h aus SW
Leichter Regen
 0.67mm

Abend/Nacht

13°
 6 km/h aus SW
Bedeckt

 zur 3-Tage Wettervorhersage

weitere Naturdenkmäler

Region - Das Schannenbacher Hochmoor
Region - Das Dürr-Ellenbach-Tal bei Wald-Michelbach
Region - Das Rote Wasser von Olfen
Region - Das Ebersberger Felsenmeer
  zur Übersichtskarte Naturdenkmäler im Odenwald
Empfehlungen | Werben auf Odenwald-Wandern | Datenschutz | Impressum