Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Schriesheimer Kerwe

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Am ersten Septemberwochenede steigt in Schriesheim mit der Kerwe und dem Straßenfest das nach dem Mathaisemarkt zweitgrößte Event des Orts. Dann herrscht von Samstag bis Montag ausgelassene Partystimmung in den engen Gassen der Altstadt und rund um den Festplatz. Zahlreiche Straußwirtschaften und ein buntes Musikprogramm mit Partys und Livebands heizen die Stimmung der Besucher an.

Los geht es am Samstag mit dem Flohmarkt in der Altstadt, der mit rund 450 Flohmarktständen reich beschickt ist. Abends folgt die Partynacht. Auf dem Festplatz vor dem Rathaus drehen sich die Karussells und verbreiten Volksfeststimmung. Die Besucher, die aus der ganzen Region hierher kommen, werden von etwa 30 Vereinen und Organisationen in den Altstadt-Straußwirtschaften sowie den Winzern und Wirten im eigenen Weindorf vor dem historischen Zehntkeller bewirtet. Etwa 20 Bands sorgen an der Schriesheimer Kerwe für Live-Musik auf vier verschiedenen Bühnen. Am Sonntag öffnen die Fachgeschäfte zwischen 12 und 17 Uhr für den verkaufsoffenen Sonntag.

Region:Weinheim
Wandergebiet:Bergstraße
GPS-Koordinaten:49.476341, 8.661187
nächster Termin: 3.9.2022 - 5.9.2022
Orte in der Nähe:Schriesheim / Handschuhsheim
Event:Volksfest

Schriesheimer Kerwe - Termine für die Jahre 2022 - 2023

  • 3.9.2022 - 5.9.2022
  • 2.9.2023 - 4.9.2023

weitere Veranstaltungen in Schriesheim

Sehenswert

Strahlenburg


Die weithin sichtbare Strahlenburg an der Flanke des Ölbergs in Schriesheim wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts erbaut. Die Strahlenburg, die das Bild der Bergstraße maßgeblich mitprägt und die heute nur noch als Ruine erhalten ist, hatte einst einen 30 Meter hohen Bergfried. Sie wurde um 1500 teilweise zerstört. Von 1733 an begann man mit dem Rückbau der Ruine und verwendete die Steine aus Porphyr und Granit, die aus Steinbrüchen der Region stammten, zum Bau von Weinbergsmauern. Heute befindet sich die Burg in Privatbesitz und auf dem Burggelände ein Restaurant mit gehobener Küche. Von der Burg aus reicht die Sicht über die Rheinebene hinweg bis zum Pfälzerwald und zum Donnersberg.

Wandertouren

Ruinen in Wäldern und Fernsichten über die Rheinebene


Start/Ende: Großsachsen
Länge: 14.4km; Dauer: 4:30 Stunden; Steigung: 615 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Burgruine Hirschburg

Auf dem Burgensteig von der Spatschlucht zur Strahlenburg


Start/Ende: Großsachsen/Schriesheim
Länge: 20.6km; Dauer: 8:30 Stunden; Steigung: 938 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Strahlenburg; Hermannsgrund; Burgruine Hirschburg; Spatschlucht

Auf dem Burgensteig von der Strahlenburg zur Schauenburg


Start/Ende: Schriesheim/Dossenheim
Länge: 13km; Dauer: 4:15 Stunden; Steigung: 590 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Strahlenburg; Schauenburg

Webcams und Wettercams

Ausflügler, die von weiter her anreisen, sehen über Web- und Wettercams, wie das Wetter vor Ort tatsächlich ist, denn nicht immer stimmt die Vorhersage der Wetterdienste. Für Schriesheim kann man die Wetterlage mit der Webcam Blick von und auf die Strahlenburg prüfen.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Weinheim entdecken möchten, finden auf der Wanderkarte Heidelberg/Neckartal-Odenwald einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Schriesheim.

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum