Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Wandern rund um Neunkirchen bei Mosbach, Baden

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Neunkirchen bei Mosbach ist eine Gemeinde im Kreis Neckar-Odenwald-/Baden-Württemberg und liegt in der Wanderregion Eberbach im Gebiet Kleiner Odenwald. Mit 1834 Einwohnern gehört Neunkirchen bei Mosbach zu den mittelgroßen Orten im Wandergebiet Odenwald.

Bundesland:Baden-Württemberg
Kreis:Neckar-Odenwald
Ort:Neunkirchen bei Mosbach, Baden
Einwohner:1834
Fläche:16qkm
Postleitzahl:74867
Vorwahl:06262
Kennzeichen:MOS

Schöne Aussicht

Eine besonders schöne Aussicht über die Landschaft rund um Neunkirchen bei Mosbach genießt man vom Aussichtspunkte Aussichtspunkt Linde und Aussichtspunkt Kirchenblick.

Sehenswürdigkeiten

Wer als Wanderer nicht nur um des Wanderns Willen unterwegs ist, sondern auf den Touren auch etwas entdecken möchten, sollte rund um Neunkirchen bei Mosbach die Sehenswürdigkeiten Heimatmuseum, Hohe Eiche, Sieben-saure-Suppen-Stein und Mörserglocke ansteuern.

Denkmäler

Denkmäler sind entweder Gedenkstätten oder Kultur- beziehungsweise Industriedenkmal, die an besondere Ereignisse aus der Vergangenheit erinnern. Rund um Neunkirchen bei Mosbach findet man diese Gedenkstätten zum Innehalten und über die Historie zu sinnieren: Prinzenstein, Fritz-Baumgärtner-Gedenkstein, Kriegerdenkmal, Heinz-Bangert-Gedenkstein und Soldatendenkmal.

Busnetz

Auf dem Ortsgebiet gibt es 3 Bushaltestellen (Neunkirchen Siedlung, Neunkirchen Ludwigstraße, Oberschwarzach (Bdn)), an denen Busse des Verbands VRN halten.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Eberbach entdecken möchten, finden auf der Wanderkarte Neckartal/Odenwald einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Neunkirchen bei Mosbach.

nahegelegene Orte

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum