Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Sommertagszug in Weinheim

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Drei Wochen vor Ostern findet in Weinheim der traditionelle Sommertagszug statt, bei dem sich ein Zug von Motivwagen und Fußgruppen der Kindergärten und Schulen des Stadtgebiets durch die Innenstadt schlängelt und den Winter mit Liedern, bunten Kostümen und Brezel-Stecken austreibt.

Der vermutlich noch aus heidnischer Zeit stammende Brauch des Winterverbrennens lebt in den Sommertagszügen, die vor allem in der Kurpfalz verbreitet sind, weiter. Nachdem der Umzug 1832 überregional verboten wurde, wurde er in Weinheim im Jahr 1903 wieder eingeführt.

Der Zug folgt jedes Jahr einer anderen Streckenführung. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist die Verbrennung eines Schneemanns auf dem historischen Marktplatz in Weinheim.

Region:Weinheim
Wandergebiet:Bergstraße
GPS-Koordinaten:49.546221, 8.672178
nächster Termin: 14.3.2021
Orte in der Nähe:Weinheim (Bergstraße) / Lützelsachsen
Event:Brauchtum

Fotos Sommertagszug Weinheim

Sommertagszug in Weinheim - Termine für die Jahre 2021 - 2022

  • 14.3.2021
  • 27.3.2022

weitere Veranstaltungen in Weinheim (Bergstraße)

Wanderparkplätze

Im näheren Umkreis von Weinheim führen die Naturparkplätze Raubschloss, Exotenwald, Wachenburg und Innenstadtparkplatz Weinheim zu den landschaftlichen Schönheiten rund um den Ort. An vielen der Wanderparkplätze stehen Wandertafeln, auf denen kurze bis mittellange Spazierwege und Wandertouren rund um Weinheim aufgezeichnet sind.

Wandertouren

Spaziergang durch die Zwei-Burgen-Stadt Weinheim


Start/Ende: Weinheim
Länge: 6.8km; Dauer: 1:30 Stunden; Steigung: 208 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schloss Weinheim; Hermannshof; Burg Windeck; Historische Altstadt Weinheim

Zu Mammutbäumen und Douglasien


Start/Ende: Weinheim
Länge: 6.1km; Dauer: 1:30 Stunden; Steigung: 232 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schloss Weinheim; Exotenwald

Auf dem Burgensteig über den Geiersberg


Start/Ende: Weinheim
Länge: 12.2km; Dauer: 4:0 Stunden; Steigung: 588 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schloss Weinheim; Wachenburg; Burg Windeck; Exotenwald; Historischer Marktplatz; Gerberbachviertel

Gärten, Schlosspark und Exotenwald in Weinheim


Start/Ende: Weinheim
Länge: 6.8km; Dauer: 2:0 Stunden; Steigung: 283 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schloss Weinheim; Burg Windeck; Exotenwald; Gerberbachviertel

Weinheim und seine Sehenswürdigkeiten


Start/Ende: Weinheim
Länge: 14km; Dauer: 5:0 Stunden; Steigung: 612 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schloss Weinheim; Wachenburg; Burg Windeck; Historischer Marktplatz; Gerberbachviertel; Sechs-Mühlen-Tal

Die Bergstraße entlang und hinauf zum Kalten Herrgott


Start/Ende: Weinheim
Länge: 16.6km; Dauer: 5:30 Stunden; Steigung: 575 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Kalter Herrgott; Schloss Weinheim; Exotenwald; Silberbergwerk Grube Marie

Auf dem Burgensteig vom Sechs-Mühlen-Tal zur Grube Marie


Start/Ende: Weinheim/Großsachsen
Länge: 18.7km; Dauer: 7:30 Stunden; Steigung: 787 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Wachenburg; Silberbergwerk Grube Marie; Sechs-Mühlen-Tal

Webcams und Wettercams

Ausflügler, die von weiter her anreisen, sehen über Web- und Wettercams, wie das Wetter vor Ort tatsächlich ist, denn nicht immer stimmt die Vorhersage der Wetterdienste. Für Weinheim kann man die Wetterlage mit den Webcams Webcam Burgenblick prüfen.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Weinheim entdecken möchten, finden auf der Wanderkarte Bergstraße-Weschnitztal einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Weinheim.

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum