Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

1. Mai-Feiertag im Odenwald - Veranstaltungen

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

In den bäuerlich geprägten Gesellschaften Nord- und Mitteleuropas spielten Frühlingsfeste seit jeher eine wichtige Rolle. Sehnsüchtig erwartete man die Ankunft des Frühlings und hoffte auf eine reiche Ernte. Diese wollte man nicht dem Zufall überlassen und so hielt man allerorts bestimmte Rituale ab, um die Natur gnädig zu stimmen. Diese Rituale hatten selbstverständlich in irgendeiner Form mit der Fruchtbarkeit zu tun: Eier und Hasen zu Ostern, frisches Grün und Blüten bei den Kelten und Römern sind nur einige Beispiele. Auf Äckern wurden rituelle Geschlechtsakte vollzogen und es wurde natürlich getanzt, um der Lebensfreude nach einem langen, kalten und trüben Winter Ausdruck zu verleihen. In manchen Gegenden wird eine Maikönigin gewählt, die als Stellvertreterin der Fruchtbarkeitsgöttin für reiche Erträge sorgen soll.

Der Maibaum und der Tanz in den Mai

Der Maibaum, der jedes Jahr in vielen Gemeinden aufs Neue aufgestellt wird, ist vermutlich germanischen Ursprungs, denn die Germanen verehrten unter anderem Waldgottheiten, die sie mit Ritualen, die sich rund um Bäume drehten, ehrten. Das feierliche Aufstellen des Maibaumes auf dem Dorfplatz wird vielerorts noch von einem Festabend begleitet.
In den 1. Mai, dem Geburtstag der Heiligen Walpurga, tanzten aber auch die Hexen. Gemäß des im Mittelalter weit verbreiteten Hexenglaubens sollen die Hexen in dieser Nacht, der Walpurgisnacht, besonders aktiv sein und sich auf Hexentanzplätzen zu orgiastischen Festen versammeln, um dem Teufel zu huldigen.
Erwartungsgemäß hatte die Kirche Einwände gegen jedwede Festivität, die nicht auf der christlichen Lehre beruht. Sie versuchte über Jahrhunderte hinweg, die heidnischen Bräuche zu verbieten und zu verteufeln oder aber mit eigenen Festen zu überlagern.

1. Mai - Tag der Arbeit

Der erste Mai ist heute gesetzlicher Feiertag und wird als Tag der Arbeit gefeiert. Die Gewerkschaften nutzen den Tag, um auf friedlichen Versammlungen und Demonstrationen für die Rechte der Arbeiter und die Verbesserung der Arbeitsbedingungen einzutreten. Traditionell wird am 1. Mai auch gewandert. Gerade bei schönem Wetter nutzen viele Berufstätige den 1. Mai, um mit ihrer Familie einen Tag im Grünen zu verbringen.

  Übersichtskarte: 1. Mai-Feiertag im Odenwald - Veranstaltungen

1.5.2019Region: Weinheim
Wilhelmsfeld: Maigrillfest am Hirschwald
Brauchtum
1.5.2019Region: Heidelberg
Maifest in Mauer
Brauchtum
1.5.2019Region: Amorbach/Buchen
Maifest in Walldürn
Brauchtum
1.5.2019Region: Fürth
Bockbierfest der Feuerwehr Fürth
Brauchtum
1.5.2019Region: Weinheim
Grillfest im Schwimmbad Birkenau
Brauchtum
1.5.2019Region: Reichelsheim/Fürth
Maifest der Lindenfelser Trachtenkapelle
Brauchtum
1.5.2019Region: Fürth
Fischerfest in Krumbach
Brauchtum
1.5.2019Region: Bensheim/Reichelsheim
Maifeier in Seidenbuch
Brauchtum
1.5.2019Region: Erbach/Michelstadt
Weiten-Gesäß: Maifeiertag an der Grasbrunnenhütte
Brauchtum
1.5.2019Region: Beerfelden
Maifest in Gammelsbach
Brauchtum
1.5.2019Region: Bensheim
Weinlagenwanderung Bensheim
Weinfest
1.5.2019Region: Reichelsheim
Grillfest und Oldtimertreffen Nieder-Kainsbach
Volksfest

Veranstaltungen im Odenwald nach Region

Darmstadt | Bensheim/Heppenheim | Weinheim | Heidelberg | Reichelsheim | Fürth | Wald-Michelbach | Höchst | Erbach/Michelstadt | Beerfelden | Eberbach | Mosbach | Miltenberg | Amorbach | Buchen

Veranstaltungen im Odenwald nach Monat

Januar | Februar | März | April | Mai | 1. Mai | Vatertag | Juni | Juli | August | September | Oktober | November | Dezember

geführte Wanderungen in der Gruppe

Wandern Sie in netter Gesellschaft durch reizvolle Odenwald-Regionen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Vielfalt dieses einzigartigen Mittelgebirges. Unter fachkundiger Führung lernen Sie dabei Wissenswertes und Kurioses über die Region. - Zu unseren Wanderführungen!
Qualität aus unserem Online-Shop!
Enger anliegendes Herren T-Shirt aus dickem Stoff (spürbar dicker als Standard T-Shirts) ... - Schon ab 12,56€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Qualität aus unserem Online-Shop!
CONA Herren Sport T-Shirt aus Recycling-Material

Herren Sport T-Shirt aus Recycling-Material sowie nachhaltig produziertem Polyester Funktions-Gewebe ...
Für günstige 11,42€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum