Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Kerwe Mörlenbach

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Am letzten Wochenende im August steigt in Mörlenbach die Kerwe, eines der größten Feste im Weschnitztal. Von freitags bis montags wird in der Odenwaldgemeinde gefeiert. Die Höhepunkte sind das Feuerwerk am Freitag sowie der Kerweumzug am Sonntag mit rund 40 Zugnummern. Die Besucher erwartet ein bunter Mix aus Brauchtum, musikalischer Unterhaltung, Geselligkeit und ein Hauch von Rummelplatzatmosphäre.

Einen regelmäßigen Markt gibt es in Mörlenbach bereits seit vor dem Dreißigjährigen Krieg. Im 20. Jahrhundert wandelte sich dieser vom Verkaufsmarkt hin zu einem Vergnügungsmarkt. Für die Bewirtung auf der Kerwe sorgen die Ortsvereine.

Die Mörlenbacher Kerwe beginnt freitags um 18 Uhr, wenn ein kleiner Festzug vom Rathaus zum Kerweplatz in die Schulstraße zieht. Mit dem Aufhängen des Kerwekranzes und dem Fassbieranstich um 19 Uhr geht es dann mit viel Partymusik los. Am späteren Abend wird über dem Festgelände ein farbenprächtiges Feuerwerk gezündet.

Der Höhepunkt der Kerwe ist der Festumzug am Sonntag. Um 14 Uhr setzt sich ein Zug aus rund 40 Wagen und Fußgruppen in Bewegung und schlängelt sich würdevoll durch die Stadt. Nach dem Umzug, gegen 16 Uhr, geht es mit Livemusik und abends mit Club-Musik weiter. Nach dem Frühschoppen und dem Kerwefinale endet die Kerwe am Montag Abend.

Region:Weinheim
Wandergebiet:Bergstraße/Weschnitztal
GPS-Koordinaten:49.599416, 8.736980
nächster Termin: 28.8.2020 - 31.8.2020
Orte in der Nähe:Mörlenbach / Groß Breitenbach
Event:Volksfest

Kerwe Mörlenbach - Termine für die Jahre 2021 - 2022

  • 27.8.2021 - 30.8.2021
  • 26.8.2022 - 29.8.2022

Wandertouren

Durch Wald und Wiesen zum Vierritter-Turm, Steinernen Gaul und dem Kreuzberg


Start/Ende: Ober-Laudenbach
Länge: 13.7km; Dauer: 4:0 Stunden; Steigung: 440 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Steinerner Gaul; Vierritterturm; Kreuzberg

Mit der Draisine vom Weschnitztal in den Überwald


Start/Ende: Mörlenbach/Wald-Michelbach
Länge: 9.5km; Dauer: 0:45 Stunden; Steigung: 318 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: langer Tunnel der Überwald-Bahn

Der kurze Wanderweg zwischen den Draisinen-Bahnhöfen


Start/Ende: Wald-Michelbach/Mörlenbach
Länge: 9.5km; Dauer: 2:15 Stunden; Steigung: 190 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Sommerrodelbahn Wald-Michelbach; Kunstweg auf der Tromm

Webcams und Wettercams

Ausflügler, die von weiter her anreisen, sehen über Web- und Wettercams, wie das Wetter vor Ort tatsächlich ist, denn nicht immer stimmt die Vorhersage der Wetterdienste. Für Mörlenbach kann man die Wetterlage mit den Webcams Blick auf die Sommerrodelbahn, Blick vom Tannenberg, Burgenblick, Blick auf Rimbach, Webcam Fürth und Webcam zur Tromm prüfen.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Weinheim entdecken möchten, finden auf der Wanderkarte Bergstraße-Weschnitztal einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Mörlenbach.

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum