Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Brauchtumstage Lindenfels

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

An den Brauchtumstagen am ersten Wochenende im Oktober werden in Lindenfels alte Odenwälder Bräuche, Spezialitäten und Handwerkskunst präsentiert. Damit verbunden sind auch ein Herbstmarkt sowie ein verkaufsoffener Sonntag. Die Brauchtumstage finden rund um das Lindenfelser Museum in der historischen Zehntscheune im Rathaushof und dem gegenüber liegenden Haus des Gastes statt.

Lindenfels widmet mit den Brauchtumstagen, dem Burg- und Trachtenfest sowie dem Mittelalterlichen Spektakulum gleich mehrere Veranstaltungen alten Bräuchen und der Geschichte. Bei den Brauchtumstagen können die Besucher am Samstag von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 18 Uhr Handwerkern bei der Arbeit in den Museumswerkstätten zuschauen. Sie lernen dabei alte oder in Vergessenheit geratene Berufe wie Schmied, Korbmacher, Steinhauer, Polsterer, Kunstglaser, Drucker, Korbflechter, Uhrmacher, Weber, Spinner, Wagner, Schindelmachers, Schneider und Perlensticker, die Odenwälder Trachten herstellen, Färber, der Sattler, Sticker, der Schuster, der Bleiverglaser und der Glasbläser kennen. Neben den historischen Gerätschaften an sich erhalten die Gäste der Brauchtumstage Einblick in die alten Arbeitstechniken. Auch der Gäulchesmacher demonstriert, wie die kleinen Holzpferde, die weit über die Grenzen des Odenwalds hinaus bekannt sind, gefertigt werden.

Vieles von dem, was in den Werkstätten produziert wird, kann auf dem bunten Herbstmarkt im Haus des Gastes nebenan auch gekauft werden. Daneben gibt es ein umfangreiches Angebot an Odenwälder Spezialitäten. Auch frisches Brot aus dem Steinbackofen, Lebkuchen aus der Museumsbäckerei und frisch gepresster Apfelmost werden angeboten. Ebenfalls findet man auf dem Markt Produkte aus regionaler Landwirtschaft wie Honig, Senf, Marmelade, Odenwälder Kochkäse und Hausmacher Wurst.

Direkt vor Ort gibt es zur Stärkung Odenwälder Kuchen, Pellkartoffeln aus dem historischen Kartoffel-Dämpfer, die mit Quark serviert werden, und natürlich Bratwürste.

Region:Reichelsheim/Fürth
Wandergebiet:Weschnitztal
GPS-Koordinaten:49.682250, 8.776968
nächster Termin: 6.10.2018 - 7.10.2018
Orte in der Nähe:Lindenfels / Eulsbach
Event:Musik/Kultur

Brauchtumstage Lindenfels - Termine für die Jahre 2019 - 2020

  • 5.10.2019 - 6.10.2019
  • 3.10.2020 - 4.10.2020

weitere Veranstaltungen in Lindenfels

Sehenswert

Bürgerturm


Der im 14. Jahrhundert erbaute Bürgerturm war einst Teil der ehemaligen Stadtbefestigung von Lindenfels. Heute dient er als heute Aussichtsturm und Ausstellungsraum des benachbarten Drachenmuseums.

Burg Lindenfels


Die von Westen und Süden weithin sichtbare Burg Lindenfels überragt den gleichnamigen, 5000 Einwohner zählenden, Kurort Lindenfels und ist ein markanter Blickpunkt über dem Weschnitztal. Sie liegt am westlichen Altstadtrand von Lindenfels unweit des Heimatmuseums und des Drachenmuseums.

Bismarckwarte


Die Bismarckwarte auf der Litzelröder Höhe bei Lindenfels wurde von 1906 bis 1907 als Aussichtsturm errichtet. Der 12 Meter hohe Turm ist aus Granitsteinen erbaut.

Wanderparkplätze

Im näheren Umkreis von Lindenfels führen die Naturparkplätze in Schlierbach, Sauwaad und Lindenfels zu den landschaftlichen Schönheiten rund um den Ort. An vielen der Wanderparkplätze stehen Wandertafeln, auf denen kurze bis mittellange Spazierwege und Wandertouren rund um Lindenfels aufgezeichnet sind.

Wandertouren

Mit viel Fernsicht vom Schlierbachtal nach Lindenfels


Start/Ende: Eulsbach
Länge: 12km; Dauer: 3:45 Stunden; Steigung: 392 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schlierbach und die Stickelgräber; Bismarckwarte; Kunstweg Fürth-Lindenfels

Auf den Spuren von Drachen und Steinböcken im Odenwald


Start/Ende: Ellenbach
Länge: 15.5km; Dauer: 4:30 Stunden; Steigung: 566 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Burg Lindenfels; Schlierbach und die Stickelgräber; Bergtierpark; Kunstweg Fürth-Lindenfels

Webcams und Wettercams

Ausflügler, die von weiter her anreisen, sehen über Web- und Wettercams, wie das Wetter vor Ort tatsächlich ist, denn nicht immer stimmt die Vorhersage der Wetterdienste. Für Lindenfels kann man die Wetterlage mit den Webcams Blick ins Ulfenbachtal und Webcam Fürth prüfen.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Reichelsheim/Fürth entdecken möchten, finden auf den Wanderkarten Rodensteiner Land und Bergstraße/Odenwald einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Lindenfels.

geführte Wanderungen in der Gruppe

Wandern Sie in netter Gesellschaft durch reizvolle Odenwald-Regionen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Vielfalt dieses einzigartigen Mittelgebirges. Unter fachkundiger Führung lernen Sie dabei Wissenswertes und Kurioses über die Region. - Zu unseren Wanderführungen!

Qualität aus unserem Online-Shop!
Promodoro Herren Sweatshirt aus 100% Baumwolle bis 5XL

Hochwertiges Herren Sweatshirt aus 100% ringgesponnener Baumwolle (außer Farbe sports-grey) in gebürsteter Qualität ...
Schon ab 25,69€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum