Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Der Hirschkopfturm auf dem Hirschkopf bei Weinheim

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Der 345 Meter hohe Hirschkopf erhebt sich nördlich der Stadt Weinheim auf dem Gebirgszug der Bergstraße am westlichen Rand des Odenwalds. Auf seinem Gipfel steht ein 15 Meter hoher Aussichtsturm von 1870, der bis über die Baumgrenze reicht, so dass sich eine Fernsicht bis weit in den Odenwald im Osten, zum Pfälzerwald und über die Rheinebene im Westen sowie entlang der Bergstraße nach Norden und Süden bietet.

Am Fuß des Hirschkopfs in südlicher Richtung wurde ein anspruchsvoller Mountainbike Parcours angelegt, auf dem sich Downhillbegeisterte über Schanzen, Hügel, Steilwände und Hohlwege bergab stürzen.

Region:Weinheim
Wandergebiet:Bergstraße
GPS-Koordinaten:49.566123, 8.681300
Eckdaten:Aussichtsturm auf dem Hirschkopf bei Weinheim ; erbaut: 1870 ; Höhe: 15 Meter
Orte in der Nähe:Nächstenbach / Birkenau

Fotos Hirschkopfturm

Wanderparkplätze

Im näheren Umkreis des Wanderziels Hirschkopfturm führt der Naturparkplatz Hirschkopf zu den landschaftlichen Schönheiten rund um den Ort. An vielen der Wanderparkplätze stehen Wandertafeln, auf denen kurze bis mittellange Spazierwege und Wandertouren rund um das Wanderziel Hirschkopfturm aufgezeichnet sind.

Wandertouren

Weinheim und seine Sehenswürdigkeiten


Start/Ende: Weinheim
Länge: 14km; Dauer: 5:0 Stunden; Steigung: 612 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Schloss Weinheim; Wachenburg; Burg Windeck; Historischer Marktplatz; Gerberbachviertel; Sechs-Mühlen-Tal

Über den Saukopftunnel zum Lustbrunnen und durchs Weschnitztal


Start/Ende: Sulzbach
Länge: 16.7km; Dauer: 6:45 Stunden; Steigung: 759 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: das Wanderziel Hirschkopfturm; Sechs-Mühlen-Tal

Auf dem Burgensteig vom Vierritterturm bis ins 6-Mühlen-Tal


Start/Ende: Hemsbach/Weinheim
Länge: 15.7km; Dauer: 4:45 Stunden; Steigung: 626 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: das Wanderziel Hirschkopfturm; Vierritterturm; Sechs-Mühlen-Tal

Webcams und Wettercams

Ausflügler, die von weiter her anreisen, sehen über Web- und Wettercams, wie das Wetter vor Ort tatsächlich ist, denn nicht immer stimmt die Vorhersage der Wetterdienste. Für das Wanderziel Hirschkopfturm kann man die Wetterlage mit den Webcams Webcam Burgenblick prüfen.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Weinheim entdecken möchten, finden auf der Wanderkarte Bergstraße-Weschnitztal einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Hirschkopfturm.

geführte Wanderungen in der Gruppe

Wandern Sie in netter Gesellschaft durch reizvolle Odenwald-Regionen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Vielfalt dieses einzigartigen Mittelgebirges. Unter fachkundiger Führung lernen Sie dabei Wissenswertes und Kurioses über die Region. - Zu unseren Wanderführungen!

Aussichtstürme

Qualität aus unserem Online-Shop!
Stedman Fleece Beaniemütze

Beidseitig angerauhte Fleece Beaniemütze mit Umschlag ...
Für günstige 4,70€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum