Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Der Heiligenbergturm bei Heidelberg

Text/Fotos: Infojet Redaktion  

Der Heiligenbergturm ist ein Aussichtsturm auf dem Heiligenberg bei Heidelberg. Der gut 16 Meter hohe Turm am Rand des ehemaligen Stephanklosters, aus dessen Buntsandsteinen der Aussichtsturm 1885 errichtet wurde, erhebt sich über einem fast quadratischen Grundriss.

Die über den schlanken Rundturm hinauskragende Aussichtsplattform hat am oberen Rand Zinnen wie bei einem Burgturm. Von der Plattform reicht die Aussicht bis zum gegenüberliegenden Königstuhl und ins Neckartal hinein.

Gegenüber vom Heiligenbergturm befindet sich, durch einen Unterstand geschützt, das sogenannte Heidenloch, ein 55 Meter tiefer Schacht, über dessen Funktion und Entstehungszeit es bisher noch keine Erkenntnisse gibt. Vermutlich war es ein Brunnenschacht, der von den Römern angelegt wurde. Vielleicht ist das Heidenloch aber auch schon in keltischer Zeit gegraben worden.

Man erreicht den Heiligenbergturm und das Heidenloch zu Fuß über Wanderwege wie dem Burgensteig oder aber mit dem Auto vom Heidelberger Stadtteil Handschuhsheim.

Region:Heidelberg
Wandergebiet:Bergstraße
GPS-Koordinaten:49.419920, 8.704184
Eckdaten:Aussichtsturm auf dem Heiligenberg bei Heidelberg ; Höhe: 16 Meter ; erbaut: 1885
Orte in der Nähe:Bergheim / Neuenheim

Fotos Heiligenbergturm

Wanderparkplätze

Im näheren Umkreis von Heiligenbergturm führen die Naturparkplätze Heiligenberg und Turnerbrunnen zu den landschaftlichen Schönheiten rund um den Ort. An vielen der Wanderparkplätze stehen Wandertafeln, auf denen kurze bis mittellange Spazierwege und Wandertouren rund um Heiligenbergturm aufgezeichnet sind.

Wandertouren

Heilige, Kelten und Philosophen in Heidelberg


Start/Ende: Handschuhsheim
Länge: 14km; Dauer: 4:15 Stunden; Steigung: 607 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Thingstätte; Michaelskloster; Stephanskloster; Bismarcksäule; Heiligenbergturm; Philosophenweg

Heiligenberg und Philosophenweg auf der letzten Etappe des Burgensteigs


Start/Ende: Dossenheim/Heidelberg
Länge: 13.2km; Dauer: 4:30 Stunden; Steigung: 550 Höhenmeter
Sehenswürdigkeiten auf der Wanderung: Thingstätte; Michaelskloster; Stephanskloster; Bismarcksäule; Heiligenbergturm; Philosophenweg

Webcams und Wettercams

Ausflügler, die von weiter her anreisen, sehen über Web- und Wettercams, wie das Wetter vor Ort tatsächlich ist, denn nicht immer stimmt die Vorhersage der Wetterdienste. Für Heiligenbergturm kann man die Wetterlage mit den Webcams Blick auf Heidelberg und Blick vom Königstuhl prüfen.

Wanderkarten

Wanderer, die mehr von der Region Heidelberg entdecken möchten, finden auf der Wanderkarte Heidelberg/Neckartal-Odenwald einen Überblick über die markierten Wanderwege rund um Heiligenbergturm.

geführte Wanderungen in der Gruppe

Wandern Sie in netter Gesellschaft durch reizvolle Odenwald-Regionen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Vielfalt dieses einzigartigen Mittelgebirges. Unter fachkundiger Führung lernen Sie dabei Wissenswertes und Kurioses über die Region. - Zu unseren Wanderführungen!

Aussichtstürme

Qualität aus unserem Online-Shop!
Runde Zugkordeln mit Kunststoffenden für Kapuzen Sweatshirts und Jacken ... - Für günstige 5,15€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Qualität aus unserem Online-Shop!
Tombo eng anliegendes Damen Sport T Shirt

Leichtes, eng anliegendes und top-modisches Damen Sport T-Shirt ...
Für günstige 12,51€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum