Schalten Sie bitte Javascript in Ihrem Browser ein. Die Funktionen der Wanderseite können nur mit eingeschaltetem Javascript korrekt genutzt werden.

Auerbacher Schlossweg

Text/Fotos: Infojet Redaktion  
Eine kurze Wanderung führt zu den beiden wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bensheims. Zunächst geht es von Auerbach aus hinauf zum Auerbacher Schloss, das als eine der schönsten Burgen des Odenwalds gilt. Über den Gesundbrunnen und die Eremitage wird ins Herz des Fürstenlagers, einer ehemaligen Sommerresidenz der Landgrafen von Hessen, gewandert. Neben den kulturellen Höhepunkten bietet die Tour gegen Ende noch Fernblicke über die Bergstraße und die Rheinebene.
Region/Gebiet:Bensheim/Heppenheim/Bergstraße
Start/Ende:Auerbach
Streckenlänge:7.6km
Wanderzeit:2:30 Stunden
Schwierigkeit:mittel
höchster/tiefster Punkt:326m nach 2.5km / 125m nach 0km
Summe Steigungen/Gefälle:405 Höhenmeter auf 3km / 405 Höhenmeter auf 3.6km Wegstrecke
Steilstrecken:0.6km steil bergauf und 0.4km steil bergab
Wegstrecke auf Landstraße:0km
Wegstrecke ohne Markierung:0km
Anfahrt:Auto: A5 Abfahrt Bensheim; B47 Richtung Stadtmitte; links der B3 bis Abzweig Bachgasse rechts folgen
Bahn: Frankfurt/Heidelberg bis Bensheim-Auerbach; über Otto-Beck-Straße und Im Bangert bis zur Bachgasse
Einkehr:Waldschlösschen nach 0.7km
Auerbacher Schloss nach 2.1km
Wanderkarten/Literatur:Wanderkarte Bergstraße/Odenwald
Odenwald - Bergstraße: Wanderführer mit Tourenkarten und Höhenprofilen
Reiseführer: Odenwald mit Bergstraße, Heidelberg, Darmstadt

Wanderkarte der Wandertour Auerbacher Schloss/Goethebrunnen/Fürstenlager

Rundwanderung: Bachgasse Auerbach - Auerbacher Schloss - Goethebrunnen/Gesundbrunnen - Eremitage - Ludwigslinde - Fürstenlager - Bachgasse Auerbach

Waldschlösschen bei Kilometer 0.7 Wanderparkplatz am Auerbacher Schlos bei Kilometer 2.6 Herrnwaldstraße bei Kilometer 3.9 Goethebrunnen bei Kilometer 4 Eremitage bei Kilometer 5 Fürstenlager bei Kilometer 6.7 Wanderparkplatz Fürstenlager bei Kilometer 7.3 3.2km 7.6kmA1 bis Kilometer 3.2 A1 bis Kilometer 7.6
Der Auerbacher Schlossweg beginnt in der Bachgasse bei der Bergkirche in Auerbach. Hier geht es mit der A1 links die Weidgasse und dann im Zickzack aus dem Ortsteil von Bensheim hinaus und über die Burgstraße den Auerberg hinauf zum Schloss Auerbach.
Odenwald Foto: Aussicht vom Auerbacher Schloss
Aussicht vom Auerbacher Schloss

Auerbacher Schloss

Das Auerbacher Schloss bei Bensheim-Auerbach ist eine der größten und meist besuchten Burganlagen in Südhessen. Mehr Infos: Auerbacher Schloss ...

Wir folgen der Zufahrtsstraße bis zu einer scharfen Rechtskurve. Im schattigen Wald wandern wir hinunter ins Mühltal an den Ortsrand von Hochstädten. Wir überqueren die Mühltalstraße und halten uns rechts. Am Gesundbrunnen führt uns die A1 wieder links bergauf, wo wir auf einer kleinen Lichtung die Eremitage am Rand des Fürstenlagers erreichen. An dieser Holzkapelle rasteten die Adeligen einst auf ihren Spaziergängen durch den Park.
Wir folgen der Wandermarkierung weiter bis zu einer markanten Eiche, der Horst-Schäfer-Eiche, unter der ein Rastplatz eingerichtet ist. Hier halten wir uns rechts und wandern mit schönster Aussicht auf das Auerbacher Schloss über einen Gratweg oberhalb des Fürstenlagers. Am Rand der Weinberge erreichen wir die Ludwigslinde, einen Rastplatz mit weiter Fernsicht über die Rheinebene und die Bergstraße. Kurz hinter der Ludwigslinde, am Freundschaftstempel an der Herrenwiese, führt uns die A1 zum ehemaligen Herrenhaus hinab. Unten zweigen wir links ab und gehen am Schwanenweiher vorbei zum Ausgang des Fürstenlagers. In der Bachgasse halten wir uns links bis zum Ende des Auerbacher Schlosswegs.

Fürstenlager

Das Fürstenlager in Bensheim-Auerbach, die Sommerresidenz der Landgrafen Ludwig von Hessen-Darmstadt, wurde Ende des 18. Mehr Infos: Fürstenlager ...

Weitere Fotos/Bilder von der Wanderung:
 
Odenwald Foto: Innenhof des Auerbacher Schlosses
Odenwald Foto: Aussicht auf den Melibokus
Odenwald Foto: Blick durch Spitzbogenfenster
Odenwald Foto: Blick auf Bergstraße und Rheinebene
Odenwald Foto: Mauern und Wehrturm
Odenwald Foto: Blick in den Himmel
Odenwald Foto: Auerbacher Schloss
Odenwald Foto: Aussicht auf die Rheinebene
Odenwald Foto: Burgzinnen
Odenwald Foto: Fürstenlager
Odenwald Foto: Fürstenlager Wachhaus
Odenwald Foto: Park vom Fürstenlager
Odenwald Foto: Fürstenlager Pavillon
Odenwald Foto: Eremitage
Odenwald Foto: Grotte
Odenwald Foto: Weinberge
Odenwald Foto: Weinberge bei Bensheim
Odenwald Foto: Hermann Schäfer Eiche
 
1 / 21
X
Kiefer auf einer der Mauern des Auerbacher Schlosses
2 / 21
X
Aussicht über die Oberrheinische Tiefebene vom Auerbacher Schloss
3 / 21
X
Auf dem Weg zum Herrenhaus im Fürstenlager Bensheim/Auerbach.
4 / 21
X
Innenhof des Auerbacher Schlosses
5 / 21
X
Aussicht auf den Melibokus vom Auerbacher Schloss aus.
6 / 21
X
Blick durch ein gotisches Spitzbogenfenster der ehemaligen Schlosskapelle des Auerbacher Schlosses.
7 / 21
X
Blick auf die Wälder entlang der Bergstraße und die Rheinebene nördlich von Bensheim.
8 / 21
X
Außenmauern und Wehrturm am Auerbacher Schloss bei Bensheim.
9 / 21
X
Blick in den Sommerhimmel eingerahmt von den Mauern des Auerbacher Schlosses.
10 / 21
X
Türme, Mauern und Zinnen am Auberbacher Schloss.
11 / 21
X
Grandiose Aussicht von der Ringmauer des Auerbacher Schlosses auf die Rheinebene.
12 / 21
X
Tauben auf den Turmzinnen des Auerbacher Schlosses.
13 / 21
X
Die vereinzelt stehenden Gebäude um das Herrenhaus im Fürstenlager.
14 / 21
X
Das Wachhaus im Fürstenlager Bensheim/Auerbach.
15 / 21
X
Die Parkanlage mit Mammutbaum im Fürstenlager.
16 / 21
X
Blick über den Pavillon den Park hinunter zum Herrenhaus im Fürstenlager.
17 / 21
X
Die Eremitage am Rand des Fürstenlagers Bensheim/Auerbach.
18 / 21
X
Künstlich angelegte Grotte im Staatspark Fürstenlager.
19 / 21
X
Aussicht über Weinstöcke hinüber zum Fürstenlager Bensheim/Auerbach.
20 / 21
X
Über bequeme Schotterwege wandert man durch die Weinlagen bei Bensheim.
21 / 21
X
Im Sommer spendet die Hermann Schäfer Eiche am Rand des Fürstenlager dem Wanderer Schatten.
geführte Wanderungen in der Gruppe

Wandern Sie in netter Gesellschaft durch reizvolle Odenwald-Regionen und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Vielfalt dieses einzigartigen Mittelgebirges. Unter fachkundiger Führung lernen Sie dabei Wissenswertes und Kurioses über die Region. - Zu unseren Wanderführungen!
weitere Wanderungen in der Region Bensheim/Heppenheim
Veranstaltungen in der Nähe
Webcam in der Nähe
Qualität aus unserem Online-Shop!
Atmungsaktiver Fleece Morf aus 100% Polyester-Microfleece (Ultra-Thermostoff - Wärme ohne Gewicht, atmungsaktiver Stoff) ... - Für günstige 4,07€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Qualität aus unserem Online-Shop!
Myrtle Beach Stickmütze mit kontrastfarbenem Umschlag

Klassische Strickmütze mit breitem, kontrastfarbenem Umschlag ...
Für günstige 3,48€! in unserem Online-Shop bestellen (zzgl. 5.95€ Versand bei Bestellungen unter 50€)

Werben auf Odenwald-Wandern | Empfehlungen | Datenschutz | Impressum